1.) Ein Gedicht für meinen Hausbrauer-Freund

...Hans Georg (Schorschi) Meyer (von Klaus K.)

"Vor vier trinkt nie er ein Bier"
sagt mein "Spezl" der Schorsch.
Ein ganz netter Bursch,
von Castrop auss´em Pott.
Doch danach trinkt er flott,
manchmal auch mehr als nur zwei,
und ich helf gern´ ihm dabei.
Denn sein Hausbräu schmeckt lecker.
Da gab´s nie nicht Gemecker,
von denen die´s tranken.
Vielleicht taten einige schwanken,
(nur etwas wohl) nach dessen Genuss.
So, und jetzt mach ich Schluss.

Prost, lieber Schorsch!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren